check-circle Created with Sketch.

Für Bewerberinnen und Bewerber

Der LWL-PsychiatrieVerbund Westfalen ist ein großer Gesundheitsdienstleister mit über 11.000 Beschäftigten in Westfalen-Lippe. In unseren psychiatrischen Kliniken, Wohnverbünden, Rehabilitations- und Pflegezentren bieten wir westfalenweit ein umfangreiches und vielfältiges Betätigungsfeld für Menschen verschiedenster Berufe an.

Wieso zum LWL-PsychiatrieVerbund Westfalen?

Wenn Sie sich für eine verantwortungsvolle, interessante und anspruchsvolle Beschäftigung im Bereich der Psychiatrie, der Eingliederungshilfe und der Pflege unter dem Dach eines großen Einrichtungsverbundes interessieren, sind Sie bei uns genau richtig. Wir setzen auf Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft, teamorientiertes Arbeiten sowie innovatives Denken und ökonomisches Handeln als Qualitätsmerkmale und erwarten das auch von unseren Beschäftigten. 

Dabei nehmen wir unsere soziale Stellung und Verantwortung als öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber ernst und legen großen Wert auf das berufliche Wohlbefinden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir bieten Ihnen dafür eine flexible Arbeitszeitgestaltung, verschiedene Teilzeitmodelle sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Vier geschlossene Hände berühren sich über einem Tisch

Stellenanzeigen / Job & Karriere

Wir suchen Sie – Sie finden uns als Arbeitgeber

Unsere aktuellen Stellenangebote sind unten auf dieser Seite für Sie aufgelistet. Schauen Sie diese gerne durch und bewerben Sie sich. Wir sind gespannt und freuen uns auf Sie!

Sie haben keine für Sie interessante Stellenausschreibung gefunden? Gerne dürfen Sie sich auch initiativ bei uns bewerben.

Zwei Menschen geben sich die Hand

Bewerbung

Bewerbungen nehmen wir schnell, direkt und unkompliziert über das Job- und Karriereportal entgegen. Sollte einmal auf Anhieb keine für Sie geeignete Stelle dabei sein, dann bewerben Sie sich gern initiativ. Mit Ihrem Einverständnis nehmen wir Sie dann in den Talentpool des LWL-PsychiatrieVerbunds Westfalen auf.

Eine Hand schreibt auf ein weißes Blatt Papier

Menschen mit Berufserfahrung

Wer neue Herausforderungen als Profi im Gesundheitswesen sucht oder kreative Ideen in einem neuen beruflichen Umfeld verwirklichen möchte, ist für uns der ideale Partner. Berufserfahrene Menschen mit Innovationskraft und Teamfähigkeit und einem ausgeprägten Engagement können ihr Know-how bei uns einbringen. Wir bieten Ihnen neue Einblicke und ein breit gefächertes und verantwortungsvolles Aufgabenspektrum mit umfangreichen Karrieremöglichkeiten bei einem großen Gesundheitsdienstleister und öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber.

Ein Mann im dunklen Anzug und eine Frau in einem grauen Kostüm gehen nebeneinander

Absolventinnen und Absolventen

Karrierestarterinnen und -startern sind bei uns nahezu keine Grenzen gesetzt. Der LWL bietet in den verschiedenen Berufskategorien des Gesundheitswesens (Heilerziehungspflegerinnen und -pfleger, Soziale Arbeit, Psychologinnen und Psychologen, Psychologische Psychotherapeutinnen und -therapeuten, Medizinische Fachangestellte u.v.m.) mit Sicherheit Jobs, die Ihren Interessen entsprechen und am besten zu Ihren Fähigkeiten passen. Berufliche Einsteigerinnen und Einsteiger erwarten die Aufnahme und Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teams mit einem kollegial geprägten Umfeld sowie optimale Aufstiegschancen mit einer Fülle an Entwicklungsmöglichkeiten.

Eine Frau in einem schwarzen Kleid hält eine schwarze Mappe hoch

Studentinnen & Studenten

In den psychiatrischen Kliniken des LWL-PsychiatrieVerbunds Westfalen können sich in erster Linie Medizinstudentinnen und -studenten je nach Ausbildungsstand damit vertraut machen, wie die Patientinnen und Patienten ärztlich ambulant und stationär versorgt werden. Von der Famulatur über das Praktische Jahr mit dem Ziel der anschließenden fachärztlichen Ausbildung: Wir begleiten Sie kompetent und professionell von Anfang an in Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatischer Medizin und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Neurologie und Geriatrie und eröffnen Ihnen so optimale Karriere-möglichkeiten im PsychiatrieVerbund Westfalen.

Ein klinikübergreifendes Stipendienprogramm unterstützt zudem die akademische Ausbildung. Nach Abschluss des Medizinstudiums absolvieren die Stipendiatinnen und Stipendiaten dafür die fachärztliche Ausbildung in einer unserer Kliniken und haben so hervorragende Berufsperspektiven.

Zwei Hände schreiben auf einer Tastatur, daneben liegt ein Block

Schülerinnen & Schüler

Nachwuchskräfte sind die Fachkräfte von morgen. Eine gute Fachausbildung ist dabei für einen erfolgreichen Berufseinstieg unabdingbar. Als Branchenspezialist bildet der LWL-PsychiatrieVerbund Westfalen in einer Vielzahl von Berufen im Bereich des Gesundheitswesens mit zukunftssicheren Perspektiven aus. Die Betreuung und Versorgung kranker und pflegebedürftiger Menschen stehen bei uns an erster Stelle.

An unseren LWL-Akademien für Gesundheits- und Pflegeberufe bilden wir Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pfleger aus.

Informationen zur Ausbildung Pflegefachfrau oder Pflegefachmann finden Sie auf den Seiten der LWL-Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe der LWL-Kliniken Münster und Lengerich

Gleichermaßen bieten wir in unseren LWL-Pflegezentren Ausbildungen in der Altenpflege an. Je nach Ausrichtung und Bedarf werden an unseren Standorten auch Nachwuchskräfte im kaufmännischen Bereich sowie in verschiedenen Handwerksberufen ausgebildet.

Wenn Sie noch unentschlossen sind, ob ein Beruf im Gesundheitswesen das Richtige für Sie ist oder Sie einen Eindruck von unserer täglichen Arbeit gewinnen möchten, können Sie ein Schulpraktikum als Entscheidungshilfe und für die berufliche Orientierung absolvieren. Auch Interessenten für Freiwilligendienste (BFD, FSJ) sind uns in den Einrichtungen mit ihrer tatkräftigen Mitarbeit und Leidenschaft für soziale Themen sehr willkommen.

Kontakt zu der Ansprechpartnerin für BFD, FSJ in der LWL-Klinik Lengerich

 

Auf einem Tisch liegen mehrere Blätter Papier und Stifte, um den Tisch herum sitzen drei junge Menschen

Arbeiten in der Pflege und Verwaltung

In folgenden Video-Interviews stellt die Betriebsleitung der LWL-Klinik Lengerich zunächst zwei zentrale Bereiche der Klinik vor. Die Pflegedirektorin Mechthild Bischop den pflegerischen Bereich und Thomas Voß, der kaufmännische Direktor, den Verwaltungsbereich.

Es folgt demnächst ein Video mit dem Ärztlichen Direktor Dr. Christos Chrysanthou.

Die Videos sind sowohl mit einem Gebärdensprachenavatar als auch mit Untertiteln produziert worden.

Video-Interviews

Stellenausschreibungen der LWL-Kliniken Lengerich & Münster